Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘französischer Film’

Ausnahmsweise schon am Montag abend: aus was kann man so raus wollen, war die Frage und wie immer brilliant und unterhaltend gelöst: natürlich aus einem Fahrstuhl, vor allem, wenn man gerade einen Mord an einem Mann begangen hat, dessen wunderschöne Frau im Cafe auf einen wartet, um gemeinsam in die Freiheit zu entfliehen. Aus dem Fahrstuhl zum Schafott (Ascenseur pour l’échafaud) eben. Der liebe Freund hat es sich in einer kleinen unaufdringlichen Mission zum Ziel gesetzt, meine pauschalisierend negative Haltung gegenüber französischen Filmen zu modifizieren, und wenn er so weiter macht, schafft er es auch.

Natürlich lag eine Verwechslung vor, als ich ihn im letzten Beitrag eines überbordenden Humors bezichtigt habe, ich dachte die Reihe ist an jemand anderem. Derjenige ist aber erst nächste Woche dran mit der Vorgabe „Die Unzertrennlichen“. Ein weites Feld.

Read Full Post »

Bravourös erfüllt hat er, der gute Freund, sie natürlich – die Vorgabe Verwischung der Grenzen von Realität und Wirklichkeit. Ich habe gestern abend meinen ersten Buñuel-Film gesehen, „Der diskrete Charme der Bourgoisie“.

Nun gut, gesehen ist vielleicht nicht ganz richtig: ich bin bis zum Abendessen auf der Bühne gekommen, dann hat mich Bruder Morpheus hinweggetragen. Passt ja eigentlich zum Film…ich habe quasi mitgelebt, kein Grund für meine Mitgucker, verschnupft zu reagieren. Nun ja.

Gute Gründe für meine Erschöpfung hatte ich mehrere, und wir müssen auf jeden Fall früher mit dem Filmschauen beginnen. Es stimmt mich ein wenig traurig, dass ich nicht wenigstens diese Lücke in meiner cineastischen Bildung habe anfangen können zu schließen. Zu einem anderen Zeitpunkt hätte mich der Film sicher begeistert. Oder? Ist er eventuell doch zu französisch für meinen Geschmack? Oder zu artyfarty? Wie Tarkowsky?

Ich denke, ich muss es noch mal wagen.

PS: …die (zu?) leichte Aufgabe nächste Woche einen Film mit dem zentralen Motiv Klassenkampf zu präsentieren, wird hoffentlich subtiler umgesetzt als es gestrige Äußerungen erwarten lassen….

Read Full Post »