Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘REC for Kids’

Ab morgen ist wieder REC in Berlin. Das von der Öffentlichkeit zu Unrecht vernachlässigte Filmfestival, auf dem von Mittwoch bis Samstag Filme nicht unbedingt nur für 6-27-jährige, aber ausschließlich von 6-27-jährigen gezeigt werden, wegen der großen Altersspanne in zwei Sektionen.

Im REC for Kids laufen die Werke der 6 bis 15-jährigen an den Vormittagen von 9-13 Uhr mit medienpädagogischer Moderation, das REC – Junges Internationales Filmfestival findet dann jeweils an den Abenden statt, am Mittwoch ab 18 Uhr, Donnerstag und Freitag ab 19 Uhr – mit Filmen und kurzem Juryfeedback zwischen den Blöcken. Einsteigen kann man jederzeit, weil es sich um eher kürzere Filme in zwei 1 1/2 stündigen Einheiten handelt, und es macht auch Spaß, im schönen Foyer der Weissen Rose noch ein Glas Wein oder eine Bionade zu trinken, während man auf den Beginn des nächsten (Kurz-)films wartet.

Dort kann man sich auch ein bisschen mit den Machern des Festivals unterhalten, vielleicht auch mit dem einen oder der anderen angereisten Filmemacher/in oder einem der Jurymitglieder aus den verschiedensten Bereichen des Films und der Medienpädagogik. Denn ausgezeichnet werden die besten Filme, gestaffelt nach Altersgruppen, auch. Oder nominiert für andere internationale Nachwuchsfestivals. Oder sie bekommen vom Dokumentarfilmfestival in Leipzig den DOK-Clip verliehen.

Die Preisverleihung ist am Samstagnachmittag, nach der Vorführung von Axel Ranischs „Reuber“ – auf den ich mich ganz besonders freue – und dem Familienprogramm, einer Auswahl aus den Filmen der vorhergehenden Tage.

Das genaue Programm findet sich hier, mehr Informationen hier, den Katalog gibt es vor Ort.

Read Full Post »

Die kurze Dokumentation „Noen Gang“ der Filmphantomes aus Norwegen war einer meiner persönlichen Favoriten dieses Jahr.

Read Full Post »

Die Jury sagt, es war schwer, sich für ein paar wenige Gewinner zu entscheiden. Das kann ich gut nachvollziehen. Aber dass dieser hier gewonnen hat, auch. Ich kann zwar nur wenig Französisch, aber man versteht sie auch so, die Antwort auf die Frage:

Was macht der Weihnachtsmann eigentlich im Sommer?

Read Full Post »