Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Umzugsblues’

Ich möchte heute einfach mal jammern. Darüber, dass die Kisten immer noch den größten Teil der neuen Wohnungsfläche einnehmen. Darüber, dass sie ausgeräumt und zusammengefaltet bereits zu neuen Platzkonkurrenten werden. Darüber, dass von zwei notwendigen Dübeln der zweite einfach durchfällt und die ganze Arbeit vergeblich war. Darüber, dass ich mir immer wieder an in den Weg ragenden Plastikfaltboxen und scharfkantigen Metallwerkzeugkästen Schienbein oder Zehen breche. Darüber, dass ich keine Ahnung habe, wo sich mein Ersatzhandy befindet, nötig, da die Tochter im Chaos ihr Ladegerät verlegt hat. Und darüber, dass jede freie Stunde mit schlechtem Gewissen ob der vorwurfsvoll herumstehenden Kartons erkauft wird.

Ich möchte mal wieder einen Samstag nachmittag auf dem Sofa liegend ein Buch lesen. Mich am hellichten Vormittag mit einer Freundin zum Kaffeetrinken treffen. Am Sonntag mit Mann und Kind und Kind ins Grüne fahren. Dienstag abend abgefahrene Filme gucken und mir seltsame Motti ausdenken.

Das Schlimme ist, dass es sich heute so anfühlt als würde das Leben nie mehr normal.

Read Full Post »